GEWINNSPIEL 

Einmal Eis & Palmen, bitte!

22. Februar 2019

Das Outdoorjahr 2019 ist noch jung und frisch – also ausreichend Zeit, um sich Gedanken zu machen über die kleinen und großen (Reise-)Ziele für die kommenden Monate. Zugegeben, die Anregungen, die man jedes Jahr aufs Neue bei der Banff Mountain Film Festival World Tour bekommt, sind meist nicht wirklich zum Nachahmen empfohlen… Aber für einen spannenden Kino-Abend sind sie genau das Richtige. Und aufgepsst, am Ende dieses Beitrags gibt’s auch noch ein Gewinnspiel!

Den kleinen Ort Banff in der kanadischen Provinz Alberta durften wir selbst vor rund zwei Jahren schon mal „live“ erleben. Ein beschauliches Dorf, mitten im Nationalpark gelegen und umgeben von den imposanten Rocky Mountains. Doch einmal im Jahr verwandelt sich das Städtchen in ein Outdoor-Eldorado: Seit über 40 Jahren treffen sich talentierte Filmemacher und internationales Publikum hier, um die besten Sport- und Naturdokumentationen zu prämieren, unter anderem in den Kategorien Climbing, Mountain Culture und Environment. Dazu gibt’s einen Publikumspreis und einen Grand Prix-Sieger.

Einmal Eis & Palmen, bitte!

Aus Banff nach Berlin und Bad Tölz

Glücklicherweise muss nicht jeder von uns selbst nach Banff fahren, um eben diese Sieger-Filme zu sehen – auch, wenn sich ein solcher Ausflug nach Alberta und in den Banff National Park in jedem Fall sehr lohnt. Dank der Banff Mountain Film Festival World Tour haben wir auch hierzulande in einer Vielzahl von Städten die Möglichkeit, bei einer Tüte Popcorn im gemütlichen Kinosessel vom ganz großen Abenteuer zu träumen. Also, hoch die Hintern und ab vor die Leinwand (und danach weiter raus in die Welt).

Was euch erwartet? Hier ein kleiner Vorgeschmack…

Die Verrückten mit ihren Rädern…

Den Trailer zur Tour von Jochen und Max hatte Henryk mir bereits vor einigen Wochen gezeigt mit den Worten: „Das mache ich mit Mikkel dann auch, wenn er nicht mehr getragen werden muss!“ Ich sag mal… warten wir es ab! Denn die Alpenüberquerung der beiden Jungs aus Süddeutschland mit über 1.800 Kilometer aus „dem Ländle“ nach Nizza ist schon eine ziemliche Herausforderung. Aber damit nicht genug. Ein solcher Trip auf Bikes allein ist ja nicht anstrengend genug. Da unterwegs der ein oder andere hübsch verschneite Hang passiert wird, haben die Zwei auch noch ihre Skier im Gepäck. Und draußen übernachtet wird selbstverständlich auch noch. Ob und wenn ja wie sie Nizza erreichen? Wir werden sehen…

Einmal Eis & Palmen, bitte!
Einmal Eis & Palmen, bitte!
Einmal Eis & Palmen, bitte!

Nicht weniger crazy als die beiden Deutschen ist Rajesh Magar aus Kathmandu. Was der passionierte Mountainbiker in Nepal macht, nachdem seine Mutter sein Rad an einen Schrotthändler verkauft hat, zeigt der Film „RJ Ripper“. Ich wusste ja schon immer, dass dieses Land am Rande des Himalaya sehr besonders ist… Dass die Menschen hier so verrückt sind, hätte ich allerdings nicht gedacht.

Einmal Eis & Palmen, bitte!
Einmal Eis & Palmen, bitte!
Einmal Eis & Palmen, bitte!

Neben all dem Spaß und der Action auf zwei Rädern gibt es noch jede Menge weitere kurzweilige Dokumentationen zu sehen: Zum Beispiel die Geschichte einer Ultra-Runnerin, die auf den ersten Blick alles andere als fit aussieht, ein Film über eine tierische Heldin und ihre kleinen Freunde auf vier Pfoten, ein Kampf ums Überleben im australischen Outback, ganz viel Powder-Spaß mit dem vielleicht jüngsten Protagonisten, den es je in einem Skifilm zu sehen gab, und und und…

Da bleibt uns wohl nichts weiter zu sagen als „Film ab und… Action“!

Einmal Eis & Palmen, bitte!
Einmal Eis & Palmen, bitte!

Gewinne, gewinne, gewinne…

Eines bleibt doch noch zu sagen: Wir laden Euch ein auf eine Runde Kino in Berlin am Freitag, den 29. März 2019 um 20 Uhr in der Urania und verlosen dazu 1 x 2 Karten. Was Ihr tun müsst? Schreibt uns in einem Kommentar unter diesen Artikel, auf welchen Film Ihr euch am meisten freut und warum. Teilnahmeschluss ist der 22. März 2019. Es gelten die allgemeinen Teilnahmebedinungen – der Rechtsweg ist selbstverständlich ausgeschlossen. Der oder die GewinnerIn werden von uns per Mail informiert. Wir wünschen Euch viel Glück und natürlich ganz viel Spaß im Kino!

Einmal Eis & Palmen, bitte!
Related stories
5 Winter-Must Do´s in den Rocky Mountains
Banff, Kanada (Werbung)

5 Winter-Must Do´s in den Rocky Mountains

Die Peak Season in Kanada sind eindeutig die Sommermonate. Warum wir trotzdem lieber im Winter dorthin reisen? Ganz einfach – weil die Rocky Mountains auch in der kalten Jahreszeit einfach nur großartig sind. Read more
72 hrs
Grüße aus Bollywood
Delhi, Indien

Grüße aus Bollywood

Wenn dir jemand in Delhi rät »Vertraue niemandem!« sollte man sich an diese Regel durchaus halten – auch wenn es schwer fällt, nachdem man über fünf Monate mühsam die deutsche Skepsis Neuem gegenüber abgelegt hat. Read more
Molveno – Without Limits
Dolomiten, Trentino (Werbung)

Molveno – Without Limits

Canyoning, Climbing, Hiking, Mountainbiking, River Trekking, Slacklining, Stand Up Paddling, Swimming, Trailrunning, Rafting, Yoga… Read more

13 comments

    Ich freue mich auf jeden einzelnen dieser grandiosen Outdoor Filme….

    Antworten

    Die besten Filme sind doch immer noch die, in denen es um Schneeeee und Berge geht!

    Antworten

    Ich bin am meisten gespannt auf die Ultraläuferin!

    Antworten

    Ich bin sicher, jeder Film ist einzigartig!

    Antworten

    Ich freue mich am meisten auf den Film zur Alpenüberquerung.

    Antworten

    Ich kann mich nicht entscheiden – lass mich einfach überraschen…

    Antworten

    Auf den ersten Film freu ich mich am meisten…

    Antworten

    Ich finde Tierfilme super, daher bin ich gespannt, um was es bei den tierischen Helden geht!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter

Traveling is the desire for life.
Stay tuned with Out Of Office - oooyeah!

Sign up with your email address to receive news and updates