Stubaier Gletscher, Österreich (Werbung) 

Ein Winter Wunschzettel

17. November 2015

Das Weiß auf den Gipfeln der Alpen zeigt es uns an – oooyeah, der erste Schnee ist da. Zeit, die Planken aus dem Keller zu holen und die frisch präparierten Pisten einzuweihen. Der Outdoor- und Aktiv-Ausstatter Sportscheck hat auch dieses Jahr den Neuschnee zum Anlass genommen und zum Opening auf den Stubaier Gletscher eingeladen.

Gemeinsam mit rund 30.000 weiteren Wintersport-Begeisterten durften wir das frische Powder-Material dieser noch jungen Saison beim diesjährigen GletscherTestival vier Tage lang ausgiebig testen. Was für ein Glück, dass bald schon Weihnachten ist, denn vor Ort entdeckten wir viele Dinge, die ab sofort auf dem Wunschzettel stehen. Das Beste: Nicht alles ist ausschließlich für den Wintersport zu gebrauchen – das ein oder andere Teilchen ist auch recht praktisch, wenn man in anderen Klimazonen oder mit Bike statt Board unterwegs ist.

Dies ist für alle Weltenbummler und Sportskanonen, die nach Inspiration suchen – um sich selbst oder den Lieben eine sportliche Freude zu machen. Das wird ein Fest!

Ein Winter Wunschzettel

Lieber Weihnachtsmann…

Zugegeben, unsere Schränke sind bereits voller schöner Dinge. Aber der nächste Ausflug kommt bestimmt. Und da kann es nicht schaden, die vorhandene Ausstattung noch etwas zu optimieren. Schließlich waren wir recht fleißig in den letzten Monaten, haben viele tolle Orte besucht und unser vorhandenes Material dabei durchaus strapaziert. Zeit also, sich umzuschauen, was der Markt für den Winter 15/16 so bereithält. Ich wünsche mir zum Beispiel…

 

1. …Etwas Warmes!

Niemand friert gerne. Ich erst recht nicht! Das Zauberwort heißt “Funktionsklamotten”. Henryk ist ja bereits ausgewiesener Experte in Bezug auf first, second und third layer. Ich selbst probiere da noch herum. Beim Boarden am Gletscher habe ich gemerkt, wie wichtig für mich vor allem die allererste, die wärmende Unterschicht ist. Sprich, die gute alte lange Unterhose – aber bitte etwas fescher. Und siehe da, die Funktionsunterwäsche von Odlo ist der Knaller – nicht nur in Bezug auf optimale Temperaturregulierung. Die auf das Material aufgebrachte effect-Ausrüstung mit Silberionen stoppt die Vermehrung von Bakterien und verhindert dadurch wirksam Geruchsbildung (sprich, kein Schweiß-Muff), und das ganz ohne Chemie. Nahtlos eingestrickte Zonen, z.B. im Nieren- und Kniebereich bei den Hosen sorgen für zusätzliche Wärme. Die so genannte Meshstruktur am Rücken und unter den Achseln beim Top verbessert die Ventilation. Die Produkte der Serie Blackcomb Evlution gibt es natürlich nicht nur für uns Bibber-Mädels, sondern auch für echte Kerle. Die Shirts sind übrigens auch perfekte Begleiter beim Trekking oder Biken im Herbst. Und weil die Produkte von Odlo so schön wärmen, stehen auf meinem Wunschzettel gleich auch der Navajo Sport Pullover als zusätzliche zweite Schicht und die Cocoon Daunenjacke für ganz kalte Tage!

Ein Winter Wunschzettel
Ein Winter Wunschzettel
Ein Winter Wunschzettel
2. … den perfekten Durchblick

Ob im Job oder out of office – Brillen sind voll mein Ding! Natürlich habe ich deshalb einen neugierigen Blick auf alle Goggles vor Ort geworfen. Henryk hat sie auf OUT OF OFFICE schon das ein oder andere Mal vorgestellt, aber auch ich muss sagen: Die Prizm Technologie von Oakley ist einfach das coolste, was es für Boarder und Skifahrer aktuell gibt. Durch diese Brillengläser ist Welt einfach farbintensiver und der Kontrast auf der Piste präziser. Sprich, besseren Durchblick gibt es nicht. Und schick sieht die neue Kollektion auch aus, oder? Ein Must-Have sozusagen…

3. … neues Spielzeug für die Piste!

Ich bin und bleibe ein Schneebrett-Mädchen. Auch wenn ich mich habe überreden lassen, demnächst nach sehr langer Zeit noch einmal Skier auszuprobieren – mein Board und ich, wir gehören weiterhin fest zusammen. Wobei, das ist so eine Sache mit “meinem Board”… Denn das gute, alte Burton Feelgood, das mich seit Jahren begleitet, ist inzwischen in den wohlverdienten Ruhestand versetzt worden. Nach hunderten Pistenkilometern auf einem Camber Brett fällt es mir allerdings etwas schwer, auf die aktuellen Rocker Shapes umzusteigen, die den Markt inzwischen beherrschen. Hybride Formen sind da ein super Kompromiss. Beim GletscherTestival hatte ich nun glücklicherweise noch einmal ausführlich Zeit, die neue Generation Boards zu testen und ja, ich glaube, es gibt einige potentielle Kandidaten für das Prädikat “neuer bester Freund”…

Ein Winter Wunschzettel

Das Deja VuFlying V von Burton hatte ich bereits im letzten Jahr testweise mit auf der Piste und auch an diesem Wochenende hat es mir wieder echt gut gefallen. Ein solides All-Mountain mit Twin-Shape und Twin-Flex – oder wie Burton es so schön beschreibt: ein Happy Medium Snowboard. Happy war ich in jedem Fall damit!

Aber da gab es ja noch das Bright Lite von K2 – es war Liebe auf den ersten Blick. Extrem unkompliziert von der ersten Abfahrt an, habe ich es gleich an mehreren Tagen “ausgeführt”.  In Kombination mit der Lien FS Bindung (eigentlich eine Herren-Bindung) lässt sich das Brettle perfekt aussteuern. Die neuartige Tri-Pod Technologie verstärkt durch drei zusätzliche Auflagepunkte unter der Bindung die Kraftübertragung auf das Board und ermöglicht extrem harmonische Abfahrten. Mein Herz tanzt…

Ein Winter Wunschzettel

Auch wenn ich kein großer Katzenfreund bin, das Hellcat von Ride, ein so genannter Hybrid LowRize, wäre eine weitere spannende Option. Dank stabilem Micro-Camber Shape in der Zone zwischen den Füßen und Rocker an Nose und Tail, macht auch die Katze ordentlich Spaß!

Da weiß ich jetzt gar nicht, für welches der drei Bretter ich mich entscheiden soll. Am besten lass ich mich einfach überraschen, welches möglicherweise unter dem Baum liegen wird…!

Ein Winter Wunschzettel
Ein Winter Wunschzettel
Und sonst noch… Unbezahlbare Momente

Das waren sie auch schon, die Top 3 Herzenswünsche, lieber Weihnachtsmann – ok, reicht vielleicht auch fürs erste! Das schöne am GletscherTestival sind übrigens nicht ausschließlich die vielen neuen Produkte, sondern natürlich vor allem auch das gemeinsame Erleben und die verbindende Begeisterung für den Sport, die Berge und den Schnee. Wir hatten auf jeden Fall eine Menge Spaß am Stubaier. Nicht zuletzt dank viel Sonnenschein und der ein oder anderen unerwarteten Begegnung… Das gemeinsame Lachen und die Freude an den Abfahrten kann wohl auch niemand so einfach “unter den Baum legen”, dazu müsst ihr euch schon aufraffen und mal wieder hinaus, in Richtung Alpen oder an andere schöne Orte in der Welt! Ein paar nützliche Begleiter dafür, kennt ihr ja jetzt!

Ein Winter Wunschzettel

Wer noch mehr über das Sportscheck GletscherTestival und weitere interessante Produkneuheiten lesen will, dem sei der Blog Bergreif von Kollege Alex ans Herz gelegt. Seinen Artikel findest du hier: www.bergreif.de

Related stories
5 Tage 5 Gletscher – Stubaier
Stubaital, Österrreich (Werbung)

5 Tage 5 Gletscher – Stubaier

Berlin im Winter ist wirklich kein Vergnügen. Es ist kalt, es ist grau, auf dem Fahrrad wird man nass und der ohnehin nicht immer freundliche Hauptstädter, gestresst vom weihnachtlichen Geschenke-Wahnsinn, ist noch schlechter gelaunt als sonst. Die Lösung lautet: Stadtflucht. Ab in den Süden – oder besser gesagt, rauf auf die Berge. Read more
Fashionweek für Outdoorfreaks
ISPO München

Fashionweek für Outdoorfreaks

Zu Beginn des neuen Jahres verwandelt sich Berlin in einen einzigen Laufsteg. Während Skater zur Bright, Hipster zur Premium und Promis zur Fashionweek pilgern, fliegt das Team OUT OF OFFICE wie schon im letzten Jahr zu einer – wie wir finden – viel spannenderen Parade. Zur ISPO nach München. Read more
Der nächste Winter kommt bestimmt…
ISPO München

Der nächste Winter kommt bestimmt…

  Mitten in der laufenden Wintersaison scharren die Händler schon mit den sprichwörtlichen Hufen. Mit mehr oder weniger großem Brimborium präsentieren sie zum Jahresanfang auf der ISPO in München bereits die neuen Kollektionen, Innovationen und Trends für den nächsten Winter. Read more

3 comments

    […] wir haben euch von unserem letzten Ausflug in den Schnee etwas Hübsches mitgebracht. Wir wollen euch die coolen, neuen Trends schließlich nicht immer nur vorführen, sondern auch mit euch teilen. So here we go: Mit etwas Glück dürft ihr euch vielleicht bald […]

    Antworten

    […] gibt es Gletscher-Skigebiete. Und während Katharina am Stubaier an ihrer persönlichen Weihnachts-Wunschliste feilte, hatte ich mir fest vorgenommen, einen Nachfolger für meine 10 Jahre alten, ausgelutschten […]

    Antworten

    […] bis zum Stubaier an. Euer Material macht langsam schlapp und Ihr sucht neues? Dann solltet ihr das SportScheck GletscherTestival im November nicht verpassen. Ihr seid im Stubaital und es schneit wie verrückt? Unbeindgt beim […]

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter

Traveling is the desire for life.
Stay tuned with Out Of Office - oooyeah!

Sign up with your email address to receive news and updates