We are out of office yeah!

Roadtrip durch Jordanien – Teil 2

Amman, Ajloun, Totes Meer und Dana haben wir bereits hinter uns gelassen… Am vierten Tag unserer Reise nach Jordanien wartet nun ein weiteres absolutes Highlight auf uns: Petra! Gewaltige, rote Felswände, beeindruckende Mausoleen – kurz: eines der größten von Menschen und Natur gleichermaßen geschaffenes Kulturerbe.

Read more →

Roadtrip durch Jordanien – Teil 1

Dass unendlich viele Gründe für einen Besuch in Jordanien sprechen, habe ich Euch ja in meinem letzten Artikel bereits erzählt. Wenn Ihr nun denkt: “Hey, das sieht wirklich ganz spannend aus – wie komme ich denn dort hin, welchen Ort sollte ich als erstes besuchen und was gibt es sonst zu entdecken?”, dann habe ich einige Anregungen für Euch. Kommt mit auf meinen Roadtrip über die Straßen des Mittleren Ostens und erlebt eine Woche pures Jordanien!

Read more →

10 gute Gründe nach Jordanien zu reisen

“Jordanien? Ist das nicht… gefährlich?” Diese Frage habe ich vor meiner Abreise in den Mittleren Osten wirklich sehr, sehr häufig gestellt bekommen. Aufgrund der geografischen Nähe zu Syrien und dem Irak ist die Sorge aktuell natürlich nicht gänzlich unbegründet – trotzdem sollte man sich klar machen, dass Jordanien als sicher gilt. Und genauso fühlt es sich auch an, wenn man unterwegs ist im Land: Sicher. Und aufregend. Und wahnsinnig schön.

Read more →

5 Skitour highlights in Lyngenfjord

Zum Skifahren extra noch Norwegen fahren? In Österreich gibt es doch auch tolle Berge, sogar noch viel höhere. In der Schweiz oder in Südtirol ist es doch auch immer so nett. Und gibt es dort oben in der Einsamkeit überhaupt Lifte?…

Read more →

Olympisches Dorf Berlin – eine Zeitreise

Reisen führen nicht immer zwangsläufig viele Kilometer in die Ferne – manchmal sind es vielmehr Jahre… Zurück in vergangene Zeiten! Am Wochenende nutzten wir die letzten herbstlichen Sonnenstrahlen und machten uns auf den Weg ins Elstal am Rande von Berlin. Eine Zeitreise zurück ins Jahr 1936, das Jahr der Olympischen Spiele in Hitler-Deutschland.

Read more →

Skiteufel Gastein – fit für den Winter

Samstagmorgen, 9:15 Uhr, in der Standseilbahn Kitzstein in Bad Hofgastein: „Gut, dass wir heuer keinen Skilehrer dabei haben. Die fahren immer so langsam…”  Ich schaue Dr. Tom ungläubig an, doch er scheint das völlig ernst zu meinen. Mit einem dämonischen Lächeln und voller Vorfreude prüft er mit seinem Fingernagel die Kantenschärfe seiner Ski…

Read more →

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress