Micro Adventure

Its great out there

Es ist 4:30 Uhr morgens, als ich mit Vogelgezwitscher und dem ersten Tageslicht erwache. Ich schaue nach links auf das ruhige Wasser des Tegeler Sees, schaue nach oben in das dichte Blätterdach über mir, schließe die Augen und atme tief ein. Die Anderen scheinen noch tief und fest zu schlafen. Man, ist das schön hier draußen! Eine Übernachtung im Freien – das macht man einfach viel zu selten!

Read more →

Nice People Ride Bicycles

Mein Juni steht ganz im Zeichen der strammen Waden. Die Bike-Season ist offiziell eröffnet und ich kann endlich wieder rauf auf den Bock, oooyeah! Seid ihr dabei? Wenn auch ihr lieber mit dem Rad als mit den Öffis in der Stadt unterwegs seid, euch eng anliegende Radlerhosen und vor Laktat schmerzende Beine nicht abschrecken, dann habe ich gleich zwei Aktionen in petto, die nach eurem Geschmack sein sollten. Und die Radlerhosen könnt ihr dabei sogar getrost zu Hause lassen!

Read more →

Baia di Leranto – Trail mit Belohnung

Wer eine für ihn völlig unbekannte Region bereist, tut meist gut daran, auch die Highlights zu besuchen. Denn nicht völlig zu unrecht werden die “Top Spots” als eben solche ausgewiesen. So stand für uns fest, dass wir bei unseren Trip nach Süditalien unbedingt die Küche Neapels entdecken und auch die Amalfi Küste mit dem Roller erkunden wollten.

Read more →

Was man (nur) in Lappland erleben kann

Kann eine ganze Region ein einziger, großer Abenteuerspielplatz sein? Ja, kann sie. Zumindest für uns ist der Norden von Finnland genau das. Jeder Tag voller Spannung, Spaß und eisigen Temperaturen. Insbesondere die kleine Stadt Kemi scheint es sich als Ziel gesetzt zu haben, wirklich jedem Lappland-Besucher ein unvergessliches Erlebnis zu bieten – von “einmalig ungewöhnlich” bis zu “extrem aufregend”.

Read more →

White Out – das Eismeer von Kemi

Der Boden unter mir vibriert leise, aber stetig. Die Motoren brummen aus einer tiefen, metallischen Kehle. Kein Vogelgezwitscher, kein menschlicher Laut dringt an mein Ohr. Nur das Schiff scheint zu leben, es wartet, in Lauerstellung… Ich stehe an Deck der Sampo, die Sonne blendet mich. Kein Wunder, schließlich werden ihre Strahlen abermillionen mal reflektiert von den winzigen Kristallen in der Luft um mich herum

Read more →

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress